corporate design braun
verarbeitung von papiererzeugnissen

aufgabe für zwei geschwister-unternehmen soll unter einem gemeinsamen dach ein corporate design entwickelt werden. ziele mit neuem corporate design und werbemitteln – insbesondere einer unternehmensbroschüre und einem internetauftritt – soll braun neue kundenkreise erschließen und für acquisetätigkeit gerüstet werden.

projektdaten

projekt
aufgabe

kunde

realisierung

technik

corporate design, geschäftspapiere, internetauftritt
konzeption, design, fotografie, text, programmierung, publikation
petra braun verarbeitung von papiererzeugnissen gmbh
und jürgen braun gmbh, maintal
etzemüller + combre de sena mit kerstin rehbein (text)
juli 2006 - jan. 2007
logo, geschäftspapierausstattung, broschüre im offsetdruck, statische website (html)


umsetzung
ausgehend von der aussage "verarbeitung von papiererzeugnissen" basiert das neue corporate design auf der verwendung und transparenten überlagerung von papieren. zur differenzierung der zwei unternehmen werden unterschiedliche corporate farben eingeführt und intensiv in der geschäftsausstattung eingesetzt. in broschüre und internetauftritt wird das konzept schnell augenfällig: in blau die allgemeinen leistungen, in gelb bzw. beigebraun die spezifischen einer jeden firma. das neue gemeinsame signet visualisiert mit seiner an eine druckmaschine erinnernde typografische umsetzung die verarbeitung von papiererzeugnissen. für die vier arbeitsbereiche haben wir illustrierende grafiken entwickelt, als "thumbnail" oder als hintergrund eingesetzt. nicht zuletzt mit bildwelten aus den produktionsräumen, die die verarbeitung der papiererzeugnisse motivisch thematisieren, wird die darstellung eines mittelständischen unternehmens glaubwürdig und überzeugend verankert. www.braun-buchbinderei.de