neubau wohnung mgks
private landscape in frankfurt-riedberg

in einem neugebauten mehrfamilienhaus im frankfurter stadtteil riedberg bekam eine dachgeschosswohnung ein umfassendes interior design mit lichtplanung nach kundenwunsch. neben entwurf und ausführung mussten im vorfeld die haustechnischen anschlüsse umgeplant werden, damit der kern der planungsidee, dem als »private landscape« titulierten bad- und schlafbereich nebst ankleide, in der gewünschen form realisiert werden konnte..

projektdaten wohnung mgks

projekt
leistungsphasen
lage
bauherr
projektarchitekt
mitarbeit
fertigstellung
wohnfläche

innenräumliche gestaltung in einer neubauwohnung
3, 5-6, 8
frankfurt-riedberg
privat
harald etzemüller
sascha hahner
mai 2013
105 qm, davon 38 qm private landscape

grundriss wohnung

grundriss wohnung

deckenspiegel private landscape

deckenspiegel private landscape


die gestaltung der neubauwohnung auf dem frankfurter riedberg dreht sich um den raumbereich schlafen und bad, welchen wir mit dem schrankraum zu einer erlebbaren einheit verbunden haben. was diese »private landscape« kennzeichnet, ist der umlaufende gang, der sowohl die schränke, als auch die badfunktionen wc, dusche, waschbecken, badewanne erschließt. mit taunusblick befindet sich das doppelbett, unter einem den kern überspannenden baldachin, der in der dunkelheit wie ein sternenhimmel leuchtet.

der baldachin ist akzentuiert durch eine indirekte beleuchtung der roh belassenen betondecke. ebenfalls in grautönen gehalten sind die auskleidung der dusche sowie der wie bruchsteine erscheinenden wand- und bodenfliesen in den sonstigen badnischen. aus den beiden langen gängen lässt sich die private landscape durch den stinrseitigen großen spiegel erleben, der sich im ankleidebereich befindet. von dort tritt man durch eine glastür in den wohnraum – there we are.